+ - =
+/-
GWRS Sulgen

Projekt Mirò Hausgang

miro bilder 002

Der "Joan Miro" Themenhausgang ist fertig!

In den vergangenen 5 Wochen gestalteten 75 Schüler und Schülerinnen der Klassen 4a,b,c und die Kunst AG der Klasse 5 unter Anleitung der Sulgener Künstlerin Vera Lasota einen Hausgang der besonderen Art.

 

 

 

Ausgewählt hatten die Kinder dafür Motive des Künstlers Joan Miro. Für einen farbenfrohen   Grundanstrich in orange und rot sorgend alle Viertklässler. Dabei durfte jedes Kind einen Vormittag  lang unter fachkundiger Anleitung von Frau Lasota  ausbessern, abkleben und streichen.

Die Kunst AG indessen war für die Miro Bilder und Bildausschnitte verantwortlich und so entstand ein „Hausgang der sich sehen lassen kann“- wie Rektor Nöhre bei der Vernissage am Donnerstag den 12.5. betonte.

Die Schüler und Schülerinnen haben während dieser Art des gemeinsamen Arbeitens nicht nur etwas über den Künstler und Mensch Miro erfahren, neue Maltechniken gelernt , sich in Geduld und Ausdauer geübt sondern auch neue soziale Kontakte geknüpft und erfahren, was man alles leisten kann, wenn ein ganzes Team an einem Strang zieht.

Ein herzliches  Dankeschön gilt an dieser Stelle der Stadt Schramberg für die Übernahme der Materialkosten, ebenso wie dem Förderverein und Elternbeirat der Schule, die einen großen Teil des Kostenaufwandes von Frau Lasota übernahmen und ohne deren Mithilfe die Realisation dieses Projektes nicht möglich gewesen wäre.